paarlife-logo

paarlife-logo-small

Online-Training

Glücklich zu zweit trotz Alltagsstress

Realisieren auch Sie manchmal, wie Stress der Partnerschaft zu schaffen machen kann? Möchten auch Sie Ihre Beziehung vor diesen negativen Einflüssen schützen?

Das paarlife Online-Training vermittelt Inhalte zu einem wirksamen Umgang mit Stress und Konflikten sowie Kommunikation in der Partnerschaft und hat so das Ziel, die Partnerschaft zu stärken und die Zufriedenheit im Paar zu fördern. In Kürze können Sie im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie am paarlife Online-Training teilnehmen.

Inhalte des Online-Trainings

Sie erhalten wissenschaftlich fundierte, anschaulich aufbereitete Informationen zu Stress und Partnerschaft. Sie haben durch verschiedene Übungen die Möglichkeit, sich selbst zu testen und werden angeleitet, die neuen Erkenntnisse in Ihrer Partnerschaft umzusetzen.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Stress und seine Folgen
  • Wie können Sie selbst besser mit Stress umgehen?
  • Wie können Sie als Paar besser mit Stress umgehen?
  • Wie beeinflusst Stress Ihre Partnerschaft?
  • Wie können Sie auch unter Stress angemessen miteinander reden und Konflikte besprechen?
  • Wie finden Sie gemeinsam Lösungen für Probleme?

Das Training findet online statt. Vermittelt werden die Inhalte durch Filmszenen, Interviews, Demonstrationen eines Paarcoachings und praktische Übungen. Das Online-Training bietet Ihnen die Möglichkeit, sich die vollständigen Inhalte des paarlife-Trainings im Selbststudium anzueignen oder weiter zu vertiefen. Das Training hat eine Gesamtlaufzeit von über 5 Stunden. Die einzelnen Themen können aber unabhängig voneinander nach Interesse angeschaut und bearbeitet werden.

Wenn Sie am Online-Training interessiert sind, können Sie sich informieren und auf die Warteliste für die Studie setzen lassen: paarlife@psychologie.uzh.ch

paarlife-Trainings