paarlife-logo

paarlife-logo-small

Was ist paarlife?

Paarlife ist ein nicht-kommerzielles Angebot der Universität Zürich zur Beziehungspflege und Prävention von Partnerschaftsstörungen. Es fördert die gemeinsame Stressbewältigung, die Kommunikation und das Problemlösen als Paar. Die paarlife-Trainings werden vorwiegend in der Schweiz und in Deutschland durchgeführt.

Paarlife wurde von Prof. Dr. Guy Bodenmann, einem renommierten Forscher der Universität Zürich, aufgrund seiner wissenschaftlichen Forschung zum Thema Stressbewältigung und Partnerschaft entwickelt. Mittels Studien, die an seinem Lehrstuhl durchgeführt werden, wird paarlife ständig auf seine Wirksamkeit überprüft und weiterentwickelt. Seine Forschung in der Schnittstelle von Stress und Partnerschaft ist führend.

Die Leitung von paarlife liegt bei Frau Dipl.-Psych. Birgit Kollmeyer.

In unserem Konzept beschreiben wir die Entstehung, Methoden und Inhalte der Trainings und Kurse. Dieses können Sie hier downloaden.

paarlife-Trainings

paarlife-Kurse